Führungskräfte-Coaching

Sicheres Führen durch Persönlichkeit

Führungskräfte sehen sich vermehrt Anforderungen ausgesetzt, denen sie immer schwerer nachkommen können. Sie sind Projektionsfläche für alle möglichen Wünsche und Bedürfnisse in einer Gesellschaft, in der Menschen immer weniger wissen, wer sie sind und was sie wollen. Die Generation Z hat andere Ansprüche an die Arbeitswelt. Das Bedürfnis nach Sicherheit, Orientierung, Zugewandtheit und Empathie, mehr work-life-balance und Sinnhaftigkeit beruflicher Tätigkeit stehen hier im Vordergrund neben dem Einkommen. Der Fachkräftemangel stellt besondere Anforderungen, gute MitarbeiterInnen zu finden und vor allem langfristig zu halten.

 

Ausreichende Motivation der Mitarbeitenden spielt dabei eine zentrale Rolle. Der Führungsstil von Vorgesetzten ist heute der häufigste Grund für die Kündigung von Mitarbeitern. Sozial- und Lebenskompetenzen werden im Rahmen des deutschen Bildungssystems nicht oder kaum vermittelt. Abgänger von Universitäten sind in der Regel fachlich geschult, aber nicht im Umgang mit Menschen. Viele Führungskräfte gehen ihren eigentlichen Aufgaben aus dem Weg und beschäftigen sich lieber mit fachlichen Aufgaben. Denn aufgrund fachlicher Expertise sind sie zumeist erst in Führungspositionen gekommen.

Gute Führung geht mit Kenntnis der eigenen Persönlichkeit einher. Menschen wirken durch Persönlichkeit, nicht durch bloß antrainierte „Skills“ und einen Methodenkoffer. Nur eigener Ich-Bezug ist authentisch und damit glaubwürdig. Was habe ich erfahren in Bezug auf Autoritäten, wie hat mich das geprägt, was habe ich eigentlich für ein Bild von mir selbst und anderen Menschen? Was wünsche ich mir in meiner Rolle für mich selbst und andere? Was ist meine Vision – von mir als Führungskraft und meinem Wirkungsbereich? Was motiviert mich selbst in meiner Tätigkeit? Welche Werte möchte ich umsetzen? Klarheit über diese Fragen schafft Klarheit über sich selbst und damit Selbst – Sicherheit als Kernvoraussetzung für erfolgreiches Führen. Ein starkes Ich macht „Abgrenzung“ überflüssig. Sie wissen bzw. fühlen intuitiv einfach, was Sie einfordern können und was nicht, weil Sie wissen, auf welcher Basis Sie das tun – die Verbindung zu sich selbst.

Gute Kommunikation ist der Schlüssel für erfolgreiche Teamarbeit. Es mangelt häufig an Transparenz in Bezug auf die Teamziele und wie die einzelnen MitarbeiterInnen zu diesen beitragen. Fehlende Klarheit über Arbeitsprozesse oder die organisatorische Verortung des Teams erhöhen manchmal die Unsicherheit und damit die Kommunikationshemmnisse im Team. Der Führungskraft kommt hier eine besondere Rolle zu, für ausreichend Transparenz und Kommunikationsfluss zu sorgen. Entscheidend sind dabei die eigenen kommunikativen Fähigkeiten, bei deren Ausbau ich gerne unterstütze.

Teamauf- und -ausbau:

Je nach Persönlichkeitstyp übernehmen Teammitglieder unterschiedliche Rollen. Ich coache beim Erkennen und Umgang mit unterschiedlichen Persönlichkeiten und entwickle Interventionsmöglichkeiten für den Auf- und Ausbau des Teams je nach Entwicklungsstand.

 

 

Konflikte:​

Diese sollten möglichst schnell und nachhaltig zugleich geklärt werden – auch hier ist der der/die leitende Angestellte aktiv gefordert als Konfliktmoderator, oft keine leichte Rolle, auf die mein Coaching vorbereitet. Konflikte entstehen vor allem aufgrund sogenannter Projektionen und Übertragungen. Was passiert dabei? Wie kann ich darauf reagieren? Was sind meine persönlichen Trigger und wie gehe ich mit ihnen um? Dies sind Fragen, denen wir uns im Coaching nähern.

Gewaltfrei führen:

Wie führe ich ohne Druck und Zwang? Was ist eigentlich Gewalt, wo beginnt sie? Wie führe ich als Mensch auf Augenhöhe? Was hat das Thema Trauma mit Führung zu tun?

Stressmanagement:

Sowohl das eigene als auch das von Teams, kommt eine immer größere Bedeutung zu; steigende Burnout-Raten weisen deutlich darauf hin. Das eigene Stresslevel und das der Mitarbeitenden einordnen zu können und darauf adäquat zu reagieren – dabei unterstütze ich gerne.

Kontaktieren Sie mich!

Mein Stundensatz für Einzelcoachings (persönlich oder online) von Führungskräften beträgt 175,00 Euro inkl. MwSt. Im Rahmen eines persönlichen Gesprächs – kostenlos und unverbindlich – lässt sich am besten herausfinden, ob ich Sie unterstützen kann. Kontaktieren Sie mich gerne!